profund – die andere Buchrezension

Buchrezensionen in gedruckter Form, die unbeeinflusst von Verlagsinteressen verfasst wurden und frei von Werbung präsentiert werden, sind Mangelware. Dem möchte der Verein „Mediale Kulturförderung“ entgegenwirken. Deshalb erscheint ab Oktober 2020 die Zeitung „profund – die andere Buchrezension“. Für 2021 sind zunächst zwei Ausgaben der Rezensionszeitung geplant. Langfristig soll das spendenfinanzierte Projekt mindestens drei Mal im Jahr erscheinen.

 

Schwerpunkt werden Rezensionen zu Büchern der letzten 5 Jahre sein, vor allem auch aus mittleren oder kleinen Verlagen.

Dabei stehen Belletristiktitel und Sachbücher eher im Fokus als andere Sachgruppen. Als Rezensenten nehmen Autorinnen und Autoren sowie Buchliebhaber Bücher in Augenschein, die sie besonders bemerkenswert finden.

 

Eine Ausgabe »profund – die andere Buchrezension« hat zwischen 20 und 32 Seiten und ist im Tabloidformat gehalten (25 x 34 cm). Die Herstellung erfolgt vierfarbig auf Zeitungspapier im Rollenoffsetdruck. Sie liegt deutschlandweit beispielsweise in Buchhandlungen, Veranstaltungszentren und Literaturhäusern aus.

 

Das Projekt lebt von Spenden! Wenn Sie diese kulturfördernde Maßnahme unterstützen möchten, können Sie ein Solidarabo erwerben (15 € für 10 Hefte einer Ausgabe) oder eine Fördermitgliedschaft für den gemeinnützigen Verein beantragen. Einzelausgaben können für 3 € hier bestellt werden.